Menü Schließen

Wortsalat & Zahlenmix – ein komischer Name

Wieso heißt deine Praxis Wortsalat & Zahlenmix? 

Diese Frage stellen mir Kinder und auch Erwachsene, die das erste Mal zu mir kommen, immer wieder.

Was hat es mit dem Namen auf sich?

Ich wollte einen Namen, der sich von anderen Einrichtungen, die ebenfalls Lerntherapie anbieten, abhebt. Es sollte lustig klingen, aber auch mit der Thematik LRS / Legasthenie und Rechenschwäche / Dyskalkulie in Verbindung stehen, denn das sind meine zentralen Arbeitsbereiche. So kam ich zu Wortsalat – denn Worte und Buchstaben geraten bei vielen Schülern mit Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben im Kopf oft völlig durcheinander. Ein Zahlenmix herrscht häufig in Köpfen von Kindern mit Rechenschwierigkeiten vor. Da ich beide Schwerpunkte anbiete, kam schließlich der Name Wortsalat & Zahlenmix zustande und steht seitdem für meine Arbeit als Lerntherapeutin.

Wofür steht der Name noch?

Der Name Wortsalat & Zahlenmix beinhaltet aber nicht nur die Herausforderungen, mit denen Kinder mit Lernschwierigkeiten tagtäglich umgehen müssen. Der Name weist auch auf eine mögliche Lösung hin, nämlich dass mit Übung und geeigneten Strategien das Chaos im Kopf bewältigt werden kann und Schüler besser mit den an sie gestellten Anforderungen zurecht kommen können. Am Ende der Therapiezeit haben meine Schüler dann keinen Wortsalat oder Zahlenmix  mehr im Kopf und sie sind bereit, ohne meine Hilfe weiter zu lernen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner